Alte pauline detmold geschichte. Landestheater Detmold

Detmold

Alte pauline detmold geschichte

Der Nachfolger, Fürst Woldemar war der krasse Gegensatz und strich kurze Zeit nach Amtsantritt 1875 die Ausgaben für die Kultur radikal. Der Musik und Theater liebende Fürst regierte von 1851 bis 1875 und förderte das Theater- und Konzertleben in der Stadt. Auf all diese vielschichtigen Bemühungen baut heute noch die Fürstin Pauline Stiftung auf. Das kleine Territorium Lippe drohte in der ständigen Kräfteverschiebung entweder von Frankreich oder von seinem hessischen oder preußischen Nachbarn geschluckt zu werden. Sie vertrat öffentlich und privat ihren Standpunkt und reagierte bei Meinungsverschiedenheiten häufig recht heftig.

Next

Impressum

Alte pauline detmold geschichte

Eigentümerin ist die Stadt Detmold. Sie genoß schon damals ein solches Vertrauen, daß man ihr, gegen die Regel der lippischen Hausgesetze, die Vormundschaft und Landesregentschaft übertrug, welche sie mit einem aus zwei landständischen und einem Regierungsmitgliede bestehenden Collegium 18 Jahre lang mit rastloser Thätigkeit und Selbstaufopferung geführt hat. Ziel ist es, ein möglichst breitgefächertes Kulturprogramm zu ermöglichen. Da es sich um einen Nachruf handelt, folgt eine Ehrenrettung, die Pauline allerdings verärgert hätte. So hat sich eine Gruppe gebildet, die seit Juni mehr oder weniger regelmäßig in der alten Pauline renoviert, und sich darüber hinaus jeden Donnerstag getroffen hat. Bis zuletzt hatte sie an den Sieg Napoleons geglaubt. Zunächst übernahm sie die französische Korrespondenz, später den gesamten Schriftwechsel zwischen der Residenz in Schloss Ballenstedt und den Regierungsstellen in.

Next

Jahre alte

Alte pauline detmold geschichte

Er holte und den jungen als Klavierlehrer der fürstlichen Familie und als Solisten für öffentliche Konzerte nach Detmold. Die Lipper widersetzten sich und es kam zu Unruhen. Die alte Pauline aber ist immer noch frisch und munter. Erpressungen und Diebstähle waren an der Tagesordnung, sogar Morde kamen vor. Es wurde 1966 auf dem Gelände des ehemaligen fürstlichen Tiergartens eröffnet und zieht jährlich zwischen dem 1. Zu den Ehrenbürgern der Stadt zählen neben Politikern auch Wissenschaftler und Künstler, die in Detmold wirkten. Sie wollte gerne das lippische Gebiet abrunden und für an Preußen gelieferte Naturalabgaben entschädigt werden.

Next

Die feiert 35. Geburtstag

Alte pauline detmold geschichte

Im kollektiven geschichtlichen Bewusstsein der lippischen Bevölkerung rangiert jedoch ihr soziales Engagement an erster Stelle. Die Aufhebung der Leibeigenschaft in Lippe vor 200 Jahren. Kirche und Schule ermunterte sie auf jede nur mögliche Weise zu fernerer Berufsfreudigkeit und verbesserte so viel wie möglich die äußere Lage. März 1942 ins , während am 11. April den Fabrikanten , Inhaber der Firma , als ersten Detmolder Bürgermeister der Nachkriegszeit ein. Hier trifft sich die Kulturinitiative Detmold, um zu planen. Die Straßenbahn der führte mit über nach , , und Paderborn.

Next

Pauline (Lippe)

Alte pauline detmold geschichte

Die brachte auch in Detmold Bewegung in die Bürgerschaft, die sich in Demonstrationen vor dem Schloss und in den Straßen äußerte. Erst 1647 kehrten die ersten Juden zurück. Setzen Sie sich mit einer Unterschrift für den Erhalt der alten Pauline ein. Kommt vorbei und feiert mit uns, oder engagiert euch, damit wir auch das nächste Vierteljahrhundert sagen können: Wir lieben Musik, wir hassen Faschismus! Im Januar 1933 mobilisierten die Nationalsozialisten für den Landtagswahlkampf alle Kräfte; Adolf Hitler sprach sechzehnmal auf Kundgebungen. Rechtlich wurde die Schule der Elementarschule gleichgestellt.

Next

Detmold

Alte pauline detmold geschichte

Bei der Einfahrt des hohen Paares standen sie auf und entblößten ihre silberweißen Häupter. Pauline beschränkte sich nicht mehr ausschließlich auf die Erteilung des Auftrages, sondern berichtete über ihren Gesundheitszustand, streute Neuigkeiten über ihre Kinder ein und teilte aktuelle Ereignisse, wie etwa den Durchmarsch preußischer Truppen mit. Morgens wurden die Kinder von weiblichen Jugendlichen aus dem Waisenhaus und älteren Schülerinnen der Erwerbsschule gewaschen und gekämmt und ihnen ein sauberes Hemd und Wolljäckchen angezogen. In der Zeit um 1596 wurden zwei Turmwächter angestellt, die als Brandwächter in dem Turm wohnten. Pauline stellte hohe Anforderungen an ihre beiden Söhne, besonders an den Leopold.

Next